IM ONLINE NOW!

 Join me @ IBOtoolbox for free.
Katarina Hofbaur
Member Since: 12/14/2011
  
performance / stats
Country: Germany
Likes Received: 2105
Featured Member: 0 times
Associates: 2270
Wall Posts: 2983
Comments Made: 3374
Press Releases: 50
Videos: 11
Phone:
Skype:     TinnaQ
profile visitor stats
TODAY: 188
THIS MONTH: 1685
TOTAL: 224442
are we ibo associates?
active associates
Whitney Jacqueline       
Last logged on: 10/18/2018


Joe Coon    
Last logged on: 10/18/2018


Stan Fuller    
Last logged on: 10/18/2018


Sharon Naraine    
Last logged on: 10/18/2018


Bruno Duarte    
Last logged on: 10/18/2018


Bobby Brown    
Last logged on: 10/18/2018


Dawn Meyers    
Last logged on: 10/18/2018


Brenetta Jackson    
Last logged on: 10/18/2018


Deborah Crayton     
Last logged on: 10/18/2018


Tommy Olsson    
Last logged on: 10/18/2018


John Kespert    
Last logged on: 10/18/2018


Solomon Oyeniyi    
Last logged on: 10/18/2018


Margit Lauterbach    
Last logged on: 10/18/2018


Gloria S    
Last logged on: 10/18/2018


Teresa Mendes    
Last logged on: 10/18/2018


other ibo platforms











Katarina Hofbaur   My Press Releases

Breite Masse visa Erfolg-Reiche Menschen

Published on 4/18/2015
For additional information  Click Here

Die breite Masse sagt:
Du brauchst mehr von allem, nur das motiviert Dich. 

Erfolg&Reiche Menschen sagen:
Du brauchst einen höheren Grund für alles, nur der motiviert dich langfristig.

Hallo,
Otto Normalverbraucher arbeitet, wie jeder in der breiten Masse, für Geld. Er hört mit der Arbeit auf, wenn er nicht mehr dafür bezahlt wird. Nach Arbeitsschluss ist auch Schluss mit Arbeit. Er geht nach Hause und hat seinen Job für diesen Tag gedanklich abgehakt.

Erfolg&Reiche Menschen hingegen lieben ihre Arbeit und sehen in ihr einen Aspekt, der ihr Leben er- und ausfüllt. Sie wählen das, was sie tun, sehr sorgfältig - genau so wie man seinen Lebenspartner sehr sorgfältig wählen sollte.

Im Gegensatz zur breiten Masse arbeiten erfolg&reiche Menschen also mit Leidenschaft und Hingabe. Sie machen das, was sie machen, gerne. Und wenn man damit noch verdienen kann, sind sie mit ihren Gedanken immer und überall bei ihrer «Arbeit».
Nur dass sie es weder so nennen noch es für sie die selbe Bedeutung hat wie für jemanden aus der breiten Masse.

Obwohl Erfolg&Reiche ständig etwas tun, sind sie nicht unbedingt disziplinierter als andere Menschen oder gar Arbeitstiere. Nein, sie lieben einfach das WAS sie tun, weil Sie einen HÖHEREN GRUND hinter ihrer Arbeit sehen (im Gegensatz zum Workaholic, der die Ergebnisse dessen liebt, was er tut ... meistens Geld).

Während der Hauptgrund bei der breiten Masse darin besteht, monatlich genug Geld anzuschaffen, um die Rechnungen zu bezahlen, strebt der Erfolg&Reiche nach mehr: Freiheit.

Echte, finanzielle Freiheit. Und das, was sie mit diesem HÖHEREM GRUND verbinden. Erfolg&Reiche haben einen höheren Grund und suchen selbst nach einem ausgefüllten Arbeitstag ständig weiter nach neuen Ideen und Möglichkeiten. So formulieren sie neue Treume und Ziele für sich.

Das Ergebnis: sie ziehen Geld scheinbar wie von selbst an. Man kann auch sagen: Erfolg nährt Erfolg. 

Diese unterschiedliche Einstellung zur Arbeit ist unabhängig von Intelligenz oder Bildung. Einzig und allein die Motivation ist dafür ausschlaggebend. Unser System sagt: Motivation kommt von außen:  Motivationsseminare, Bücher und Erfolgscoaches sollen die breite Masse motivieren, mehr oder effizienter zu arbeiten.

Eine Frage, ganz nebenbei: es gibt doch bestimmt etwas, was Sie liebend gerne tun. Muss Sie jemand dafür motivieren? Vermutlich nicht.

Wenn Sie etwas von Herzen gerne tun, brauchen Sie keine Motivation von außen ...
Sie brauchen lediglich Zeit, um es zu machen!

Und das ist das Geheimnis Erfolg&Reicher. Sie haben etwas gefunden, was Ihnen wirklich Spaß macht ... und haben einen Weg gefunden, damit zu verdienen. Das ist auch der Grund dafür, warum sie mit Stress besser umgehen können, warum sie gerne und viel «arbeiten».

Auch die Autoren haben bei der Erstellung dieses Textes gearbeitet. Sie sind vor dem Computer gesessen und haben sich überlegt, was sie wo sagen wollen. Aber sie sehen es nicht als Arbeit. Sie sehen es als sinnvoll, nützlich und es macht ihnen Spaß, Leute zu motivieren und ihnen zu helfen.

Und, ja, nebenbei machen sie damit auch Geld. Sie haben etwas gefunden, das sie gut können und gerne machen ... und wofür sie bezahlt werden.

Sie möchten Menschen wie Ihnen helfen, ihre Denkweise und ihre Überzeugungen zu verändern um ein sorgenfreieres und glücklicheres Leben zu führen.
Es ist nicht für jeden, das wissen sie, aber wenn es etwas für Sie ganz persönlich ist, ist es den ganzen Aufwand wert. Die breite Masse sagt, ihre eigene Unfähigkeit schützend: «Die haben nur Glück gehabt» oder «Die haben es sich wieder gerichtet».

Aber es ist wie mit dem Unterschied zwischen dem Hobbyfußballer und dem Nationalspieler. Letzterer würde nicht auf dieser Position spielen, wenn er das Trainingsverhalten des Hobbyfußballers hätte. Denn zum Talent gehört auch die Trainingsgewohnheit. Bestes Beispiel ist der Starfußballer Cristiano Ronaldo.
Dieser trainiert auch nach dem Ende des Spiels noch Freistöße, während seine Mann-schaftskollegen bereits die verdiente Dusche genießen.
Es ist wie in der ersten Grundregel der Ökonomie: «Von nichts kommt nichts.» 

Auch wenn wir hier oft von Geld und mehr Einkommen reden, geht es in Wirklichkeit um mehr.

Bis bald!

Member Note: To comment on this PR, simply click reply on the owners main post below.
-  Copyright 2016 IBOsocial  -            Part of the IBOtoolbox family of sites.